Lust auf Kartsport?

 

    Was ist eigentlich Kartslalom?

Was ist Kartslalom?

 


NRW Meisterschaft im ADAC

Automobil-Slalom - Youngster-Cup 2017



Auch in diesem Jahr fand wieder die NRW Meisterschaft im ADAC Youngster-Cup statt. Am 3. Oktober war es auf dem Flugplatz in Mönchengladbach wieder soweit.


Insgesamt waren zu dem Wettbewerb 50 Teilnehmer der ADAC Regionalverbände Westfalen, Nordrhein und Ostwestfalen-Lippe zugelassen. Unser Regionalverband, der ADAC OWL, stellte 9 Fahrer für die Teilnahme. Zum 2. Mal in Folge hatte sich auch Fahrer vom AMC Helpup dafür qualifiziert.



Für die diesjährige Meisterschaft hatten sich mit Philipp Thomaschewski, Moritz Schulze und René Büker 3 von unseren Fahrern qualifiziert.


Gefahren wurde auf 3 verschiedenen Autos. Jeder Verband stellte einen Wagen. Es wurden jeweils 1 Trainings- und 2 Wertungsläufe auf jedem Wagen gefahren. Die Herausforderung bestand nicht nur darin, sich auf die Strecke und Witterungsverhältnisse (die Strecke war zu Beginn ziemlich nass) einzustellen, sondern auch darin, sich in nur einem Trainingslauf pro Wagen an die neuen Autos aus den anderen Verbänden zu gewöhnen.


Die Konkurrenz war groß und die Zeiten lagen sehr eng beieinander. Auch die Nerven spielten eine große Rolle. Am Ende landete Philipp Thomaschewski auf Platz 45, René Büker auf Platz 44 und Moritz Schulze auf Platz 35.

 


Insgesamt haben unsere Fahrer über die Saison eine tolle und konstante Leistung gezeigt, um sich für die Teilnahme zu qualifizieren. Wir wünschen unseren Fahrern für die nächste Saison wieder viel Spaß und Erfolg.